iudicium-Logo
   
   

  Japan und Ostasien

  Germanistik /
  Deutsch als Fremdsprache

  Kulinaristik

  Kulturwissenschaften

 

 
Senden Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Website an:
info@iudicium.de
iudicium verlag
Copyright © 2012

CoverHiramatsu, Hideto
Bürger im Spiegelbild der Armut
Armenwesen und Armenfürsorge in den Städten Köln und Ōsaka im Vergleich

2018 · ISBN 978-3-86205-518-0 · 274 S., geb. ·  EUR 34,—
E-Book/PDF: ISBN 978-3-86205-953-9 · EUR 23,99


 

In dieser Studie werden Grundformen und -strukturen des kommunalen Armenfürsorgesystems in Köln und Ōsaka im 19. und frühen 20. Jahrhundert vergleichend analysiert. Hierbei untersucht Hideto Hiramatsu sowohl die jeweiligen lokalen Systeme bezüglich ihrer Institutionen und ihrer wichtigsten Handlungsträger als auch die Rezeptions- und Adaptionsprozesse des deutschen Systems in Ōsaka. Bereits für die Zeit vor 1945 und damit lange vor der apostrophierten Blüte der Bürgergesellschaft nach dem Hanshin-Awaji-Erdbeben von 1995 weist er dabei Formen und Strukturen bürgergesellschaftlichen Engagements im sozialen Bereich in Japan nach.

 

INHALT

Vorwort
Einleitung
Teil 1. Kommunales Armenwesen und kommunale Armenpflege in Köln im Kaiserreich
1. Vorgeschichte: Kommunales Armenwesen in Köln von 1815 bis 1871
2. Das Kölner Armenwesen und das Elberfelder System im Kaiserreich
3. Die Kölner Bürger und die kommunale Armenpflege
Teil 2. Kommunales Armenwesen und kommunale Armenpflege in Ōsaka in der Zeit der Taishō-Demokratie
4. Kommunales Armenwesen in Ōsaka und das Elberfelder System
5. Einrichtung des hōmen iin-Systems im Ōsaka der Taishō-Zeit (1912–1926)
6. Das hōmen iin-System und die Bürger in Ōsaka
Schlussbetrachtung
Quellen- und Literaturverzeichnis


Dr. Hideto Hiramatsu ist Assistant Professor und Geschäftsführer des Zentrums für Deutschland- und Europastudien der Universität Tōkyō, Komaba. Er wurde 2011 mit einer diesem Buch zugrunde liegenden Arbeit an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg promoviert.

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

 

I have taken note of the General Business Conditions