iudicium-Logo
   
   

  Japan und Ostasien

  Germanistik /
  Deutsch als Fremdsprache

  Kulinaristik

  Kulturwissenschaften

 

 
Senden Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Website an:
info@iudicium.de
iudicium verlag
Copyright · 2019

CoverNakamura, Mami
Von Amaterasu bis Olympia
45 historische und sagenhafte Erzählungen aus Japan

Aus dem Japanischen von Takashi Hashimoto
Herausgegeben von der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Trier e.V.

2020 · 978-3-86205-608-8 · 98 Seiten, kt., mit 45 ganzseitigen Illustrationen der Autorin und einem Beihefter mit dem japanischen Originaltext (48 S.) · EUR 16,—

In 45 kurzen Erzählungen, die jeweils mit einer ganzseitigen Illustration versehen sind, erzählt die Autorin Mami Nakamura Geschichten aus dem sagenhaften und dem historischen Japan. Geschichten von Göttern und Kriegshelden, Schriftstellern und Dichterinnen, von Mönchen und einfachen Menschen. Von der verärgerten Sonnengöttin Amaterasu, die sich in eine Höhle zurückzieht und die Götter- und Menschenwelt in der Dunkelheit zurück lässt bis zu den Olympischen Spielen 1964 in Tokyo spannt sich der Bogen der geschilderten Episoden. Durch deren Auswahl gibt das Buch einen Einblick in die Historie und Mythologie Japans, wie man ihn in dieser Art und Zusammenstellung selten findet.

Inhalt

  • VORWORT
  • Der gewitzte Priesterlehrling
  • Die Bezwingung des gefährlichen Hiyodorigoe-Passes
  • Die Pforte der himmlischen Grotte
  • Das Duell auf der Insel Ganryū
  • Ōta Dōkan und das Waka-Gedicht eines Mädchens
  • Die Lehre von den drei Pfeilen
  • Yamanaka Shikanosuke – Gib mir sieben Schwierigkeiten und acht Nöte!
  • Priester Ryōkan und der Bambusspross
  • Kaiser Nintoku, der warmherzige Herrscher
  • Nakae Tōju und die Arznei für seine Mutter
  • Kaiserin Ototachibanahime rettet ihren Mann aus großer Gefahr
  • Prinzession Nagako Saiō und der Kamm zum Abschied
  • Abschied am Stützpunkt Sakurai
  • Die Riesenschlange mit den acht Köpfen
  • Der Kampf auf der Insel Kawanakajima – Kenshin und Shingen
  • Die Hofdame Kōbai no Naishi und der Pflaumenbaum
  • Shinra Saburō Yoshimitsu und die geheimnisvollen Flötenstücke
  • Prinzessin Komatsuhime verteidigt das Schloss ihres Gemahls
  • Die Blaue Höhle
  • Nabeshima Naoshige und die Veredelung von Pflanzen
  • Kobayashi Torasaburō und die Bedeutung von hundert Säcken Reis
  • Shimazu Yoshihiro durchbricht die Front des Feindes
  • Kaiserin Kōmyō wäscht tausend Menschen
  • Kido Shunzō rettet sein Pferd und verzichtet auf den Sieg
  • Ein Abend in Matsuzaka
  • Der Frosch und die Trauerweide
  • Der „Ahorn mit den grünen Blättern“ im Shōmyōji-Tempel
  • Die Eroberung Ostjapans durch Kaiser Jinmu
  • Honda Tadatomo und die spanische Galeone „San Francisco“
  • Die Trichterwinde am Schöpfeimer
  • Nonaka Kenzan lässt Venusmuscheln ins Meer werfen
  • Die eingetopften Bäume
  • Der weiße Hase von Inaba
  • Das Entschuldigungsschreiben des geduldigen Samurai
  • Der Dichter Tachibana no Akemi und sein Gedichtbuch „Dokuraku-gin“
  • „Nansō Satomi Hakkenden“ – ein Roman
  • Yoshida Shōins Wille
  • Der mutige und tapfere Torii Sune'emon
  • Akechi Mitsuharu und die ehrenhafte Seedurchquerung
  • Der Überfall der 47 Samurai
  • Kajiwara Kagetoki rettet Yoritomo
  • Sanada Yukimura und die Schlacht von Osaka
  • Göttin Amaterasu und das schöne Land Ise
  • Die erste Olympiade in Japan dank Wada Isamu
  • „Weiße Chrysantheme“ – Feuerwerk in Nagaoka

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

 

I have taken note of the General Business Conditions

 

 

Cover