iudicium-Logo
   
   

  Japan und Ostasien

  Germanistik /
  Deutsch als Fremdsprache

  Kulinaristik

  Kulturwissenschaften

 

 
Senden Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Website an:
info@iudicium.de
iudicium verlag
Copyright © 2012

CoverJapanische Gesellschaft für Germanistik (Hg.)
Neue Beiträge zur Germanistik, Band 6 / Heft 3
Internationale Ausgabe von „Doitsu Bungaku“

2007 • ISBN 978-3-89129-703-2 · 151 S., kt. · EUR 15,10


 

 

 

Linguisten-Seminar: Nomen und Verben in der deutschen Grammatik

Yoshiki MORI: Vorwort zum Sonderthema • Veronika EHRICH: Der Bloße Singular in koordinativen Verknüpfungen • Maria Gabriela SCHMIDT: Zu den semantisch-pragmatischen Funktionen des bloßen Plurals. Oder: Deutsche lieben Plurale • Yoshimi SUEMATSU: „konnte" als eine mögliche Welt oder Realität • Yuko TANIZAWA: Konstruktionsvariationen und Emotionskonzeption bei „psychischen Verben" im Deutschen – mit Vergleich zum Japanischen

Abhandlungen

Kayoko TAMAKI: Linking-Probleme bei psychischen Verben: Eine Beobachtung über die Kausal- und Ereignisstruktur • Yoko AOKI: Kausativ-Inchoative Alternation und Transitivität im Deutschen

Kleiner Beitrag

Thomas Albert FRITZ: Grammatik, Kultur und Intentionalität im Text

Buchbesprechungen

Heinz VATER: Referenz-Linguistik (Rezensiert von Patrick KÜHNEL)

Eva NEULAND (Hrsg.): Variation im heutigen Deutsch: Perspektiven für den Sprachunterricht (Rezensiert von Hideaki TAKAHASHI)

Jürgen SPITZMÜLLER: Metasprachdiskurse. Einstellungen zu Anglizismen und ihre wissenschaftliche Rezeption (Rezensiert von Angelika WERNER)

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

 

I have taken note of the General Business Conditions