iudicium-Logo
   
   

  Japan und Ostasien

  Germanistik /
  Deutsch als Fremdsprache

  Kulturwissenschaften

 

 
Senden Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Website an:
info@iudicium.de
iudicium verlag
Copyright © 2012

CoverJapanische Gesellschaft für Germanistik (Hg.)
Neue Beiträge zur Germanistik, Band 4 / Heft 4
Internationale Ausgabe von „Doitsu Bungaku“

2005 • ISBN 978-3-89129-707-0 · 252 S., kt. · EUR 25,20


 

Lernen mit alten und neuen Medien – Zur Entwicklung regionaler Lehrmaterialien und technologiegestützter Konzepte

  • Redaktion: Einführung

  • Shuji Katsura: Zum 9. DaF-Seminar 2004 in Kobe

  • Hermann Funk: Ist die Qualität von Lehrwerken messbar? Ja und nein. Ein Verfahrensvorschlag

  • Hyung-Uk Shin: Schulbücher für DaF in Korea: Bestandsaufnahme und Probleme

  • Kaori Tsuji: Interkulturelles Lernen für Deutsch als zweite Fremdsprache

  • Bertlinde Vögel / Masami Morita: Lehrwerkforschung, Lehrwerkanalyse, Lehrwerkkritik, Lehren ohne Lehrwerk. Kommentierte Leseempfehlungen zum 9. DaF-Seminar

  • Kazumi Sakai: Zum 10. DaF-Seminar 2005

  • Bernd Rüschoff: Computer, Internet und Sprachenlernen im Spiegel der Zeit: CALL & TELL gestern, heute, morgen

  • Wai Meng Chan: Zum Beitrag lerntheoretischer Erkenntnisse zur Gestaltung netzwerkgestützter Aufgaben und Anwendungen für Deutsch als Fremdsprache

  • Markus Gunske von Kölln: Dynamische Webangebote für die Verwendung im Unterricht. Eine Einführung

  • Katsumi Iwasaki: Einsatzmöglichkeiten eines deutsch-japanischen Parallelkorpus als ein Mittel für exploratives Lernen im DaF-Unterricht

  • Kazumi Sakai: Empfehlungen zur Lektüre zum Thema „Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT) beim Fremdsprachenlernen"

  • Michael Schart / Bertlinde Vögel / Stefan Hug / Armin Brethauer/ Martina Gunske von Kölln: Lernen in fiktiven und virtuellen Welten – Simulationen als Ergänzung und Alternative zu kurstragenden Lehrwerken im Grundstufenunterricht

 

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

 

I have taken note of the General Business Conditions