iudicium-Logo
   
   

  Japan und Ostasien

  Germanistik /
  Deutsch als Fremdsprache

  Kulinaristik

  Kulturwissenschaften

 

 
Senden Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Website an:
info@iudicium.de
iudicium verlag
Copyright © 2012

CoverJapanische Gesellschaft für Germanistik (Hg.)
Neue Beiträge zur Germanistik, Band 12 / Heft 1
Internationale Ausgabe von „Doitsu Bungaku“, Bd. 147

2013 • ISBN 978-3-86205-318-6 · 232 S., kt. · EUR 23,20


 

 

Sonderthema „Dimensionen der DaF-Forschung“

Makiko Hoshii & Tatsuya Ohta: Einleitung

Karin Aguado: Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. Entwicklung, Spezifika und Perspektiven einer fremdsprachenwissenschaftlichen Disziplin

Mieko Fujiwara: Motivation japanischer Deutschlernender im universitären Bereich – Eine longitudinale Studie im Anfängerniveau nach der Selbstbestimmungstheorie von Deci & Ryan

Angelika Werner: Mediationskompetenz für Deutsch als Fremdsprache

Axel Harting: Lehrsprache im universitären Deutschunterricht in Japan

Marco Raindl, Tatsuya Ohta & Ikumi Waragai: Brücken in den Alltag – Wie können digitale Lernumgebungen das Lernen beim Aufenthalt im Land der Zielsprache unterstützen?

Makiko Hoshii: Mündliche Fehlerkorrektur als Schnittstelle von Kognition und Interaktion – Einige Überlegungen zur Äußerungskonstruktion in der fremdsprachlichen Interaktion

Michael Schart: Programmevaluation – Eine vernachlässigte Dimension der DaF-Forschung in Japan

Aufsätze

Takahiro Nishio: Eine „gebrechliche Einrichtung“ der Öffentlichkeit. Die Darstellung der ‚öffentlichen Meinung‘ in Kleists Michael Kohlhaas

Asuka Yamazaki: Irischer Orientalismus in der Darstellung Isoldes in Richard Wagners Tristan und Isolde

Yasutaka Yamasaki: Die Poetik der Abwesenheit in Rilkes Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge

Rezensionen

Jörg Robert: Vor der Klassik. Die Ästhetik Schillers zwischen Karlsschule und Kant-Rezeption (Rezensiert von Arne Klawitter)

Kerstin Schoor: Vom literarischen Zentrum zum literarischen Ghetto. Deutsch-jüdische literarische Kultur in Berlin zwischen 1933 und 1945 (Rezensiert von Taeko Matsushita)

岩﨑英二郎著.『ドイツ語の副詞・心態詞研究–読解力の向上を求めて–』 Eijiro Iwasaki: Abhandlungen über deutsche Adverbien und Partikeln – zum besseren Leseverständnis deutscher Texte (Rezensiert von Kaoru Koda)

Dmitrij Dobrovol’skij / Elisabeth Piirainen: Zur Theorie der Phraseologie. Kognitive und kulturelle Aspekte (Rezensiert von Matthias Grünewald)

Angelika Redder, Akio Ogawa, Shinichi Kameyama (Hrsg.): „Unpersönliche Konstruktionen“. Prädikatsformen funktional und sprachübergreifend betrachtet (Rezensiert von Manshu Ide)

Sascha W. Felix: Fukushima. Der Westen und die Kultur Japans (Rezensiert von Maria Gabriela Schmidt)

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

 

I have taken note of the General Business Conditions