iudicium-Logo
   
   

  Japan und Ostasien

  Germanistik /
  Deutsch als Fremdsprache

  Kulturwissenschaften

 

 
Senden Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Website an:
info@iudicium.de
iudicium verlag
Copyright © 2012

CoverJapanische Gesellschaft für Germanistik (Hg.)
Neue Beiträge zur Germanistik, Band 13 / Heft 1/2014
Internationale Ausgabe von „Doitsu Bungaku“, Bd. 14
9

2014 · ISBN 978-3-86205-319-3 · 305 S., kt. · EUR 30,80


 

 

Sonderthema: Literatur und Film

Dagmar von Hoff: Zwischen Medien / Zwischen Kulturen. Zur Vernetzung intermedialer und interkultureller Diskurse · Holger Bachmann: Stadt der Zukunft – Stadt der Lust. Der Yoshiwara-Komplex in Metropolis · Stefan Keppler-Tasaki: Schriftsteller in deutschen und internationalen Wochenschauen. Zu Filmauftritten von Brecht, Kästner, Zuckmayer und anderen · Aya Kumeda: Zur Verfilmbarkeit eines „unreinen“ Romans. Alfred Döblins Berlin Alexanderplatz und R. W. Fassbinder · Hiroshi Arai: Zwischen Literarität und Kinematographik. Zu zwei Verfilmungen von Kleists Erzählung Die Marquise von O… · Yusuke Iguchi: Das Unerzählbare erzählen. Zur Differenz literarischen und filmischen Erzählens anhand von Michael Hanekes Das weiße Band – eine deutsche Kindergeschichte · Stefanie Orphal: Illustration einer Lebensmetapher und Ikonisierung von Gestaltungstechniken. Zwei Verfilmungen von Rainer Maria Rilkes „Das Karussell“ · Seiko Tasaki: Filmanalytische Grundbegriffe in systematischer Ordnung. Eine Handreichung für die Praxis · Stefan Keppler-Tasaki: Literatur und Film. Eine Bibliographie zu ihren Beziehungen

Aufsätze

Naomi Miyatani: Schweigen als Ursprung der Sprache bei J. G. Hamann · Hideya Hayashi: „War sie nicht mein […]?“ Die Rhetorik der Melancholie in Hölderlins Hyperion · Atsuhiro Hina: „Die heute undurchschaubare Strategie der Liebe“. Zur Trakl-Rezeption bei Ilse Aichinger · Yuuki Kazaoka: Rhetorische Frage und die Antwort „Nein". Zu Ingeborg Bachmanns Gedicht Keine Delikatessen · Hiroshi Yamamoto: Fabrikruinen und Tagebaureste. Chronotopoi in Volker Brauns Bodenloser Satz und Wolfgang Hilbigs Alte Abdeckerei · Theresa Specht: Kurdische Exilliteratur im deutschsprachigen Kontext · Maiko Nishiwaki: Skopus der Negation bei Modalverben und (Nicht)Telizität des Infinitivkomplements im Althochdeutschen · Katrin Niewalda: Sprachlernspiele – aus Sicht der Lernenden in mehrfacher Hinsicht eine effektive Unterrichtstechnik

Forschungsberichte

Nancy Jahn: Fremdsprachenlernen in der Meiji-Zeit: Welche Stellung hatte Deutsch an Privatschulen in Tōkyō? Am Beispiel der Schulratgeber Tōkyō ryūgaku annai und Tōkyō shūgaku annai · Kayo Nishide: Das Vokalsystem des Zentralluxemburgischen. Eine Beschreibung anhand einer akustisch-phonetischen Analyse

Rezensionen

Michael Mandelartz: Goethe, Kleist. Literatur, Politik und Wissenschaft um 1800 (Rezensiert von Yuho Hisayama) · Hans-Jürgen Perrey: Joachim Heinrich Campe. Menschenfreund – Aufklärer – Publizist (Rezensiert von Arne Klawitter)

 

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

 

I have taken note of the General Business Conditions